Festakt 150 Jahre Abteilung Welschingen

Anlässlich des 150-jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Engen Abteilung Welschingen fand am Samstag, den 20. Mai 2017 die Fahrzeugeinweihung des bereits in Dienst gestellten MTW mit Geräteanhänger mit anschliessendem Festakt statt. Rund 230 Gäste kamen in die Hohenhewenhalle Welschingen, um der Feuerwehr offiziell zu gratulieren und einen schönen Abend mit gutem Essen und Rahmenprogramm zu verbringen. Abteilungskommandant Markus Ziegler konnte unter den Gästen den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverband Helmut Richter und den stellvertretenden Kreisbrandmeister Andreas Egger begrüßen. Weitere namhafte Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft kamen zum Festakt und würdigten damit die Arbeit der Feuerwehr in den vergangenen 150 Jahren. Einen interessanten Rückblick auf die vergangenen 150 Jahre, die Geschichte und Entstehung der Abteilung Welschingen hat Kreisarchivar Wolfgang Kramer den Anwesenden präsentiert.

Besonders geehrt wurden die Kameraden Martin Truckenbrod und Roland Meßmer, die ihr außerordentliches Engagement bei der Restaurierung der historischen Handdruckfeuerspritze sowie der Beschaffung und den Ausbau des neuen MTW mit Geräteanhänger zeigten.

Musikalisch umrahmt wurde der Festakt durch den Musikverein Welschingen.

Ausführliche Berichte erscheinen im Südkurier sowie im Wochenblatt.

Advertisements