Hütte brennt

Datum: 06.10.2017
Ort: Wettestrasse
Uhrzeit: 07:45 Uhr bis 08:30 Uhr
Fahrzeuge: LF 10/6, MTWKdoWLF16/12, DLA(K) 23/12TLF16/25
Personal (Einsatz/Bereitstellung): Abt. Welschingen: 14/0, Abt. Stadt: 20/3


Am Freitagmorgen wurde die Feuerwehr Engen Abteilung Welschingen und Engen zu einer brennenden Holzhütte alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde ein brennendes Holzhaus auf einem Kinderspielplatz an der Grundschule vorgefunden. Durch Eltern wurde der Brand schon größten Teils gelöscht. Die Einsatzkräfte führten Nachlöscharbeiten durch. Während den Arbeiten wurde den Einsatzkräften mitgeteilt, dass bereits am Vorabend ein Gelber Sack unter einer Kinderrutsche gebrannt hatte. Wie es zu den beiden Bränden kommen konnte wird nun von der Polizei ermittelt.

Advertisements