Gesamtübung Stromausfall

Ein flächendeckender Stromausfall in der gesamten Region. Dies war die Annahme einer Übung der Gesamtfeuerwehr Engen am vergangenen Samstag. Die Führungsgruppe koordinierte und disponierte die eingehenden Einsätze, welche durch 95 Feuerwehraktive mit 11 Fahrzeugen aller Abteilungen abgearbeitet wurden. An den 16 Einsatzstellen waren vielfältige Szenarien vorzufinden, u.a. Person in Aufzug eingeschlossen, Kaminbrand, Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, Busunfall, Person vermisst.

Bilder der Übung sind hier zu sehen: https://www.suedkurier.de/region/….

Werbeanzeigen